Donnerstag, 25. Juli 2024, 01:37
Website: Virtueller Campus: eLearning-System der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Kurs: VC: Anleitungen für VC-Teilnehmer/innen (VC-Teilnehmer/innen (Anleitungen))
Glossar: Häufig gestellte Fragen
R

Registrieren für das Arbeiten im Virtuellen Campus

Um auf einen Kurs im Virtuellen Campus (kurz: VC) zugreifen zu können, müssen Sie sich am VC eingeloggt haben. Dazu müssen Sie sich gegebenenfalls registriert haben, damit Sie über einen persönlichen Account verfügen.

Wenn Sie an der Universität Bamberg studieren oder arbeiten und über ein persönliches Nutzerkonto (BA-Nummer und zugehöriges Kennwort) verfügen, dann brauchen Sie sich nicht zu registrieren, sondern können sich einfach mit Ihrer BA-Nummer und dem dazugehörigen Kennwort am VC anmelden.

Siehe auch: Erste Schritte im Virtuellen Campus.

Rollen und Rechte im Virtuellen Campus

Im VC werden verschiedene Rollen und damit zusammenhängende Rechte unterschieden: Wenn Sie nicht am VC eingeloggt sind, dann sind Sie als Gast unterwegs. Sind Sie eingeloggt, dann sind Sie im System und sicher auch in einigen Kursen Teilnehmer/in. Sobald Sie einen Kurs administrieren, d.h. die Kursseite gestalten können, sind Sie Moderator/in.

Rolle Gast

Mit "Gast" sind hier nicht die Personen gemeint, die keine Angehörigen der Universität sind oder Gasthörerinnen und -hörer. Gäste im VC sind Personen, die sich auf dem VC befinden, aber nicht am VC angemeldet sind. Diese Personen mit der Rolle Gast haben in der Regel keinen Zutritt zu VC-Kursen (Gäste nicht erlaubt) und wenn doch, dann nur mit Leserechten im Kurs. Gäste können also nicht aktiv an einem Kurs teilnehmen (keine Aktivitäten ausführen), sondern nur Arbeitsmaterialien ansehen und herunterladen.

Die Möglichkeit des Gast-Zugriffs ist dann nützlich, wenn Sie anderen Personen einen Blick auf Ihre Kurse erlauben wollen, oder wenn Sie es potenziellen Teilnehmer/innen ermöglichen wollen, Ihre Kursinhalte zu sehen, bevor sie entscheiden, sich einzuschreiben.

Rolle Teilnehmer/in

Wenn Sie am VC angemeldet sind, dann sind Sie zunächst Teilnehmer/in auf dem Virtuellen Campus, d.h. Sie können sich in Kurse einschreiben und aktiv am Kurs teilnehmen, also Beiträge in Foren, Wikis, Glossare, Datenbanken etc. eintragen und Aufgaben einreichen. Welche Aktivitäten im jeweiligen Kurs zur Verfügung stehen, hängt vom Konzept der jeweiligen Dozentin/des jeweiligen Dozenten (Rolle: Moderator/in) ab. Teilnehmer/innen eines Kurses können keine Themen oder Antworten in ein Nachrichtenforum einstellen oder Dateien für die Kursseite hochladen. Sie können keine Änderungen auf der Kursseite vornehmen. Einloggen können Sie sich, sobald Sie ein Nutzerkonto (BA-Nummer und Kennwort) an der Uni Bamberg haben oder wenn Sie sich registriert haben.

Rolle Moderator/in

Die Rolle Moderator/in können Sie nur auf Kursebene einnehmen. Nur mit dieser Rolle können Sie den entsprechenden Kurs einrichten, Material hochladen und auf der Kursseite verlinken, sowie Aktivitäten anlegen und konfigurieren. Moderator/in werden Sie mit der Kursbeantragung oder durch Zuweisung bereits bestehender Moderator/innen. Diese müssen im jeweiligen Kurs ganz oben im Menü auf Teilnehmer/innen klicken und danach rechts unten die Option Nutzer/innen einschreiben wählen.