Samstag, 13. Juli 2024, 17:24
Website: Virtueller Campus: eLearning-System der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Kurs: VC: Anleitungen für VC-Teilnehmer/innen (VC-Teilnehmer/innen (Anleitungen))
Glossar: Häufig gestellte Fragen
A

Abmelden vom Virtuellen Campus

Abmelden = Ausloggen

Klicken Sie oben rechts auf Ihre Initialen oder das von Ihnen hinterlegte Bild und danach im erscheinenden Menü unten auf Logout.
Menü mit persönlichen Einstellungsmöglichkeiten inkl. Logout.

Abmelden = VC-Konto löschen
Siehe Eintrag VC-Konto löschen

Abmelden von einzelnen VC-Kursen

Rufen Sie zuerst den Kurs auf, aus dem Sie sich abmelden möchten (z.B. wenn dieser Kurs für Sie nicht mehr aktuell ist). Klicken Sie dann oben beim Kurstitel auf das Register Mehr und dann auf Selbst vom Kurs 'Name des Kurses' abmelden.


Es erscheint daraufhin eine Seite, auf der Sie gefragt werden, ob Sie sich wirklich aus dem Kurs abmelden möchten. Sie müssen das Abmelden aus diesem Kurs dann noch einmal mit Weiter bestätigen.

Beachten Sie bitte: Wenn Sie sich aus einem Kurs abmelden, gehen alle Informationen (Forumsbeiträge, Aufgabenergebnisse, Dateien etc.), die Sie in diesen Kurs eingestellt haben, für die Kursleitung und die anderen Teilnehmer/innen verloren. Melden Sie sich also zum Beispiel nicht aus einem Kurs ab, bevor Ihre Leistungen bewertet wurden.

Account löschen

Siehe Eintrag VC-Konto löschen

Alumni & Ehemalige: VC als Treffpunkt für einstige Studierende & Beschäftigte

Auch wenn Sie nicht mehr an der Uni Bamberg studieren oder arbeiten, können Sie am VC registriert bleiben und aktiv auf dem Virtuellen Campus sein – zum Beispiel in einem VC-Kurs einer Alumnigruppe oder Community Ihres Fachbereichs.

Fragen Sie doch einfach mal beim Dezernat für Kommunikation & Alumni nach, welche Angebote für ehemalige Studierende und Mitarbeiter/innen an der Uni Bamberg bereits bestehen:
Samira Rosenbaum
Tel.: 0951/863-1020
alumni(at)uni-bamberg.de
https://www.uni-bamberg.de/alumni/ (Neues Fenster)

Wenn Sie selbst eine neue Alumnigruppe gründen möchten und dazu einen VC-Kurs benötigen, dann ist das Dezernat für Kommunikation & Alumni auch Ihre erste Anlaufstelle.

Achten Sie bitte unbedingt darauf, dass Ihr VC-Profil aktuelle Daten enthält, wenn Sie weiterhin auf dem Virtuellen Campus aktiv sein wollen. Besonders wichtig ist eine gültige E-Mail-Adresse! Im Artikel E-Mail-Adresse im Virtuellen Campus können Sie nachlesen, warum eine gültige E-Mail-Adresse im VC so wichtig ist. Welche weiteren Schritte ggf. notwendig sind, um Ihren VC-Account weiterhin nutzen zu können, finden Sie im Artikel VC-Account nach Verlassen der Universität nutzen.

Wenn Sie nicht mehr am VC registriert bleiben möchten, dann beachten Sie bitte den Artikel VC-Konto löschen.

Anmelden am Virtuellen Campus

Anmelden: Ich kann mich am Virtuellen Campus nicht anmelden

Sie können sich am Virtuellen Campus nicht anmelden, obwohl Sie über eine BA-Nummer verfügen oder sich am VC registriert und die richtige Kombination aus Anmeldenamen und Kennwort eingeben haben?

Anmeldename ändern

Ihren Anmeldenamen können Sie nicht selbst ändern. Das Übernehmen bei registrierten Nutzer/innen die Mitarbeiter*innen des IT-Service für Sie, wenn Sie persönlich bei uns vorbeikommen und uns einen gültigen Personalausweis oder Reisepass vorlegen können. Nehmen Sie bitte vorher Kontakt mit uns auf, um einen Termin zu vereinbaren: it-support(at)uni-bamberg.de.

Sie können aber Ihr Passwort bzw. Kennwort ändern, wenn Sie möchten (siehe Stichwort Kennwort ändern/vergessen).

Anmeldename vergessen

Aufbau eines VC-Kurses

Die nachfolgende Abbildung zeigt eine typische Kursseite, allerdings mit wenig Kursinhalten. Die Ziffern 1 bis 10, die innerhalb der Grafik Funktionalitäten und Bereiche markieren, werden im Anschluss an die Abbildung erläutert.


  1. Kursname
  2. Kursnavigation
  3. Horizontale Seitennavigation: Die Navigationsleiste lässt sich über das X ausblenden und anschließend über das Hamburgermenü wieder einblenen. Hier werden die einzelenen Themen des Kurses aufgelistet.
  4. Kursinhalte im Überblick: Die breite Spalte in der Mitte der Kursseite zeigt das Kursmaterial (PDF-Dateien, Texte, Videos, Audios) und Aktivitäten (Forum, Aufgabe etc.) an. Die Gestaltung dieser Spalte ist abhängig vom so genannten Kursformat und kann von Kurs zu Kurs variieren.
  5. Blockleiste: Über den Pfeil kann die Blockleiste geöffnet werden. Hier wird folgendes angezeigt (Je nachdem was der Kurs zur Verfügung gestellt wird): Neue Aktivitäten; Glossareinträge; Kalender; Aktvitäten; Panopto; Foren durchsuchen; Aktuelle Termine
  6. VC-Kurs bearbeiten: Der Schieberegeler zum VC-Kurs bearbeiten steht nur Moderator/innen zur Verfügung. Diese finden in diesem Block Links, um zum Beispiel den Kurs einzurichten und Teilnehmer/innen ein- oder auszutragen und kontextbezogene Einstellungen für Arbeitsmaterialien und Aktivitäten vorzunehmen.
  7. Individuelles VC-Profil bearbeiten: Am oberen rechten Rand wird der eigene Name angezeigt (wenn eine Person im VC eingeloggt ist). Wenn Sie auf den Namen klicken, klappt eine Liste auf, in welcher Sie zu ihrem VC-Profil navigieren können (unter Profil). Ebenfalls erscheint der eigene Name unten in der Mitte der Seite als Link. Über diesen Link kommen Sie direkt zu Ihrem VC-Profil und können es dort bearbeiten. Mit Hilfe von Logout können Sie sich aus dem VC ausloggen.
  8. Fragezeichen und Pfeil: Über den Pfeil wird automatisch zum Anfang des Kurses hochgescrollt.  Über das Fragezeichen bekommt man Hilfe zur Dokumentation des Virtuellen Campus, der Kontakt zum IT-Support angezeigt und es möglich hier auch auzologgen.