Studierende mit interaktiven, digitalen Medien aktivieren